KESO 2000S

Beim KESO 2000S System handelt es sich um die internationale Modellreihe von KESO Schliesszylindern. Sie sind in den weltweit gängigsten Zylinderformen erhältlich und können alle zu einer einzigen Schliessanlage kombiniert werden. Es bildet die Grundlage für alle anderen Systeme aus dem Hause KESO.
 

Vorteile 

- Durch geteilten Zylinderaufbau kann das System optimal den Bedürfnissen und der bauseitigen Notwendigkeit angepasst werden
  (z.B. CrNi-Hälfte Außen und Innen Sidra-Hälfte)

- Die Zylinderlänge kann variabel, je nach Türstärke und Türbeschlag angepasst werden.
- Der Zylinder kann auch später bei Änderungen oder Austausch von Türen wieder auf die richtige Länge eingestellt werden.
- Alle Zylinderarten (Profilzylinder, Vorhangschloss, Möbelzylinder, Briefkastenschloss, Elektrozylinder, Zusatzschloss und unzählige
  andere Varianten) sind in ein System
zu integrieren (mit einem Schlüssel zu schließen).

Die verwendeten Materialien

- maximal 15 Stiftzuhaltungen in 3 Reihen
- KESO verwendet für die Zuhaltungsstifte nur gehärtete Bolzen (62 Rockwell-Härte !)
- Verbindungsstege aus Chrom-Nickel Stahl (Zieh- und Abbruchschutz)
  Damit werden Festigkeitswerte erreicht, die unübertroffen sind
- Zylinderhälften in Chromnickel-Stahl und Sidra

Aufbohr- und Kernschutz

- serienmäßiger Aufbohrschutz
- ABS - erhöhter Aufbohr- und Kernschutz durch zusätzlich 2 gehärtete Stahlstifte und Stahlplatte
  (erkennt man an der Schlüsselkanalabsenkung)

Kernziehschutz-Zylinder KZ

- Rotor - aus einem Stück gedreht mit Flansch auf der Kupplungsseite !
- Schutzmaßnahme gegen Kernziehen, Ausreißen und Aufbohren
- Chromnickelstahl-Gehäuse
- Chromnickelstahl-Verbindungssteg
- 3 Reihen gehärtete Kernstifte HRC 62
- Hartmetalleinlagen im Zylindergehäuse
- Hartmetallstifte im Ziehschutzkern, parallel zum Schlüsselkanal angeordnet
  (Die Ziehfix-Stahlschraube ist beim kernziehgeschützen Zylinder erfolglos!)

Basis für alle anderen Systeme

Das Schließsystem 2000S bildet die Basis für die Systeme 2000S Omega und 4000S.
Auch wenn Nachfolgesysteme entwickelt wurden, bedeutet dies nicht, dass das Basissystem 2000S überflüssig ist!

Dieses Schließsystem ist in seinen Eigenschaften robust und unempfindlich gegen vielen äußeren Einflüsse. Mechanisch steht es den anderen Systemen in Nichts nach und erreicht die gleichen oder höhere Widerstandswerte bei Einbrüchen. Es hat aus unserer Sicht die längste Lebendauer aller KESO Zylinder. Für private Haushalte bei denen der Schlüssel generell nicht an fremde Personen übergeben wird, ist es eine empfehlenswerte Kaufentscheidung.

Bitte warten …

Bitte warten …

{{var product.name}}
Weiter einkaufen
Warenkorb & Kasse