Lieferbedingungen

Grundsätzlich hat Ihre Bestellung für uns höchste Priorität. Das heißt, wir werden alles tun, um Ihre Bestellung innerhalb kürzester Zeit zu versenden. Die genauen Lieferzeiten sind abhängig vom gewählten Produkt. Bei auftragsgebundener Fertigung von Schließzylindern und Schließanlagen sind jedoch die angegebenen Fertigungszeiten einzuplanen.

Wir versenden Bestellungen im In- und Ausland mit der Deutschen Post AG (DHL) inkl. Warenversicherung. In Ausnahmefällen oder bei Lieferungen ab Werk können es jedoch auch andere Transportdienste je nach Hersteller sein.

Die geschätzten Versandkosten werden ohne Anmeldung im System inkl. MwSt. angezeigt. Die genauen Versandkosten für Ihre gewünschten Produkte können Sie dem gefüllten Warenkorb nach Anmeldung im System entnehmen. Dieser berechnet für Sie, den für Sie anfallenden Versandkostenbetrag.


Versandkostenpauschale:

Deutschland (DHL)
5,45 €
EU-Mitgliedsstaaten
Andorra, Belgien, Bulgarien, Dänemark (außer Färöer, Grönland), Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien (außer Kanalinseln), Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (außer Kanarische Inseln, Ceuta und Melilla), Tschechische Republik, Ungarn, Zypern (außer Nordteil)
15,50 €
Schweiz, Norwegen, Vatikanstadt*
16,10 €
restliche EU, außerhalb der EU*
Ägypten, Alandinseln, Albanien, Algerien, Armenien, Aserbaidschan, Bosnien-Herzegowina, Ceuta (Spanien), Färöer-Inseln (Dänemark), Georgien, Gibraltar, Grönland (Dänemark), Island, Israel, Jordanien, Kanada, Kanalinseln (Großbritanien), Kanarische Inseln (Spanien), Kasachstan, Kosovo, Libanon, Liechtenstein, Libyen, Marokko, Nordmazedonien, Montenegro, Russische Föderation, Serbien, Syrien, Tunesien, Türkei, Ukraine, Zypern (Nordteil), USA
29,90 €

* Beachten Sie bitte, dass bei Lieferungen in Länder, die nicht der EU angehören, keine Mehrwertsteuer berechnet wird. Dafür muss die Einfuhrumsatzsteuer im Empfängerland beglichen werden. Zusätzlich fallen ggf. Zusatzkosten in Form von Zöllen oder Einfuhrsteuern an, die von Ihnen selbst zu tragen sind.



Selbstabholung / Barzahlung

Wir rufen an, wenn die gewünschte Ware vorrätig ist. Es fallen keine Versandgebühren an!


Vorkasse

Sobald Ihre Zahlung bei uns eingegangen und die bestellte Ware verfügbar bzw. gefertigt ist, wird diese von uns versandt.


PayPal / Sofortüberweisung / Kreditkarte

Die bestellte Ware wird versandt, sobald die Ware verfügbar bzw. gefertigt ist.


Lieferung auf Rechnung

Wenn Sie diese Zahlungsart bei Ihrer Bestellung wählen, senden wir Ihnen die bestellte Ware an die angegebene Lieferanschrift. Die Rechnung erhalten Sie vorzugsweise per E-Mail. Den Rechnungsbetrag zahlen Sie dann bitte innerhalb von 10 Tagen ganz bequem per Überweisung. Bitte geben Sie bei der Überweisung die Rechnungsnummer, Bestellnummer und den Besteller-Namen an, der auch auf Ihrer Rechnung abgedruckt ist, damit wir Ihre Zahlung einwandfrei zuordnen können.