KESO 8000Ω² Doppelzylinder 81.B15 mit Ziehschutz

Art.-Nr.
KESO.8000.DZ.81.B15
Hersteller-Nr. 81.B15
62,20 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit
5 - 8 Werktage
Eigenprofil
Bitte beachten Sie, dass bei mit "*" gekennzeichneten Optionen sich die Lieferzeit verlängern kann!

Produkt-Einstellungen

KESO 8000 Omega² Doppelzylinder 81.B15 mit Ziehschutz

KESO 8000Ω² ist die neueste Generation mechanischer und mechatronischer Schließanlagen mit neuem Aktivkopierschutz. Das Wendeschlüsselsystem kann sowohl komplexe als auch einfache Schließanlagen realisieren.

Ein neuartiges Modularsystem mit Insert-Technologie sorgt für das problemlose Verlängern oder Kürzen der Zylinder vor Ort. Viele technische Raffinessen runden das System für alle erdenklichen Anwendungsfälle ab.

Mit einer Patentlaufzeit bis 2034 und einem funktionalen Designschutz bis 2044 bietet das neue KESO System einen sehr langen Investitionsschutz.

Grundlänge:

  • ab 30/30 mm
  • von Mitte Schließnase gemessen
  • Verlängerung je 5 mm pro Seite

Technische Merkmale:

  • neuartiges Modularsystem: Zylinderkonstruktion beruht auf einem modularen Insert-System
  • aktiver Kopierschutz Omega²
  • Aufbohrschutz Widerstandsklasse D
  • Ziehschutz
  • zwei voneinander unabhängige Bohrlinien und bis zu 15 gehärtete Pins (Zuhaltungsbolzen) ergeben eine komplexe Kombinatorik
  • mit gehärteten Zuhaltungen HRC60
  • Pickingschutz
  • patentiertes Frontprofil im Schlüsselanschlag
  • gemäß DIN 18252 und DIN EN 1303:2015

Ausführung:

  • Wendeschlüsselsystem
  • Zylindergehäuse: Messing
  • Steg: Chrom-Nickel-Stahl
  • vertikale, leichte Schlüsseleinführung
  • kompatibel mit mechatronischen und elektronischen Komponenten der KESO-Integra-Plattform
  • nicht kompatibel mit anderen KESO Systemen

Schlüssel:

  • Schlüsseldicke: 2,5 mm
  • Wendeschlüssel aus bruchfestem, korrosionsbeständigem Neusilber
  • max. 5 Bohrreihen mit bis zu 4 Bohrtiefen
  • zusätzlicher Schutz durch Erhebung im Schlüssel (Aktivkopierschutz)
  • herausragende Feinmechanik und hochwertiges Design
  • spezielle Prägeverfahren ergeben kontrastreiche Oberflächen mit einer angenehmen Haptik
  • verschiedene Farben für Schüsselkappen (optional)
  • verschiedene Schlüsseltypen (optional)
  • eine Zusatz-RFID in der Farbkappe ermöglicht die Integration in elektronische Systeme wie Alarmanlagen (nur bei Langschlüssel mit Farbkappe) (auf Anfrage)

Optionen / Sonderausstattung:

  • verschiedene Zylinderfärbungen
  • Not- und Gefahrenfunktion (Prioritätsfunktion)
  • Freilauf (auf Anfrage)

Zylinder-Variante:

Einsatzgebiet:

  • Innen- und Außenbereiche
  • für Einsteckschlösser und aufgesetzte Schlösser aller Art
  • Wohnanlagen
  • Büro- bzw. Gewerbeeinheiten, Industriekomplexe
  • Krankenhäuser, Alters- und Pflegeheime, Hotels
  • Hochsicherheitsanlagen

Lieferumfang:

  • Doppelzylinder inkl. bestellter Schlüssel
  • 1 Befestigungsschraube M5
  • Sicherungskarte

Aktivkopierschutz Ω²

Der Aktivkopierschutz Omega² besteht aus integrierten beweglichen Elementen im Schlüssel, welche durch gleich mehrere Trennlinien im Zylinder abgefragt werden. Daher ist es nicht möglich, Standard-Rohlinge für Schlüsselkopien einzusetzen. Diese patentierte Technologie bietet maximalen Schutz bei Picking-Versuchen und vor illegalen Schlüsselkopien. Da Schlüsselrohlinge nur ab Werk Schweiz an zertifizierte und lizenzierte Sicherheitsfachpartner vorgebohrt geliefert werden, können diese nicht in den freien Markt gelangen. So sind Sie jederzeit sicher, dass von Ihrem Schlüssel keine unautorisierten Kopien erstellt werden können und nur original KESO-Schlüssel auch die KESO-Zylinder öffnen können.

Zwei voneinander unabhängige Bohrlinien und bis zu 15 gehärtete Pins (Zuhaltungsbolzen) ergeben eine komplexe Kombinatorik der Schließanlage. Das garantiert nicht nur eine herausragende Sicherheit, sondern auch eine hohe Wirtschaftlichkeit. So lässt sich Ihre Anlage jederzeit ausbauen und erweitern. Das sorgt für mehr Flexibilität und eine optimale Investitionssicherheit.

Durchgängige Sicherheitsmaßnahmen im Zylinder, die Verwendung von hochwertigen Materialien, die gezielte Verwendung von Hartmetalleinlagen und ein komplexes Ineinandergreifen verschiedener Maßnahmen im Zylinder schützen vor Manipulation, Aufbohren, Herausziehen oder Abbrechen. All die Maßnahmen sorgen für das sichere Gefühl, bestmöglich gegen Einbruch geschützt zu sein.

KESO 8000Ω² Zylinderaufbau
KESO 8000Ω² Zylinderaufbau
KESO 8000Ω² Schlüssel
KESO 8000Ω² Schlüssel


Zylinder 81.B15 nach DIN EN 1303 Widerstandsklasse D

Der Allrounder unter den Zylindern bietet einen ausgezeichneten Basisschutz sowohl bei Aufbrechversuchen als auch gegen Aufbohren mit HSS-Werkzeugen und Herausziehen. Durch seinen Chrom-Nickel-Stahl-Steg eignet sich dieser Zylinder gut für Abschlusstüren im Innenbereich.

Doppelzylinder 81.B15

Wie messen Sie die Zylinderlänge richtig aus?

Hilfe zur Ermittlung der richtigen Länge finden Sie auch in unserem Hilfe-Center zur "Zylindermesslehre".

Zylinderfärbung:

  • Standardfärbung: vernickelt (silberfarbig)
  • optional: Golddecor
  • bei individuellen Designansprüchen
  • bei Wunsch nach homogenem Erscheinungsbild von Türzylinder und Beschlag
Bitte beachten:
Bei Bestellung einer anderen Zylinderfärbung, abweichend von der Standardfärbung, kann es zu verlängerten Fertigungszeiten kommen.


Not- und Gefahrenfunktion / Prioritätsfunktion

Prioritätsfunktion bedeutet, dass ein Doppelzylinder von der Außenseite geschlossen werden kann, wenn innen ein Schlüssel steckt. Die Außenseite hat in der Bedienung des Zylinders immer Vorrang. Umgekehrt ist dies so nicht möglich.

KESO Prio
KESO Prio

Freilauf (auf Anfrage):

Als Freilaufzylinder werden die Profilzylinder bezeichnet, die einen frei drehbaren Nocken (Schließnase) haben.
Der Nocken lässt sich dabei 360° frei bewegen, wenn kein Schlüssel steckt.
Bei steckendem Schlüssel kuppelt die federbelastete Kupplung im Nocken ein. Dadurch kann dann der Zylinder auf herkömmliche Art mit dem Schlüssel geschlossen werden.

  • Meist nur notwendig bei speziellen Panik- oder Automatikschlösser. Im Zweifel bitte mit dem Türhersteller abklären.
  • bei Mehrfachverriegelungen mit Panik-Funktion: Durch die Drückerbetätigung müssen Falle und Riegel bei zugeschlossenen Türen in den Schlosskörper bewegt werden. Um dies zu gewährleisten muss sich die Schließnase frei drehen lassen.
  • in motorgetriebenen Schlössern und speziellen Fluchttürschlössern
  • Einschränkungen in Kombination mit anderen Sonderausstattungen möglich
  • erst ab Zylinderlänge 35/35 mm möglich
Freilauf

Rundschlüssel:

  • der Klassiker unter den Schlüsselformen

Langschlüssel:

  • der Langschlüssel ist aufgrund seiner Bauart idealerweise dort einzusetzten, wo Schutzgarnituren mit Protektorenscheiben eingesetzt sind
  • aufgrund seiner exklusiven Reide bietet der Langschlüssel eine erhöhte Benutzerfreundlichkeit
  • liegt angenehm in der Hand, leichte Bedienung des Zylinders
  • optional mit Farbkappen für eine einfachere Identifizierung am Schlüsselbund

Trapezschlüssel:

  • aufgrund seiner exklusiven Reide bietet der Trapezschlüssel eine erhöhte Benutzerfreundlichkeit
  • liegt angenehm in der Hand, leichte Bedienung des Zylinders
  • optional mit Farbkappen für eine einfachere Identifizierung am Schlüsselbund

Farbkappenschlüssel:

  • klare Differenzierung von Schlüsseln mittels Farbkappen
  • 13 verschiedenen Farben

Langschlüssel mit Farbkappe:

  • mit Farbkappen für eine einfachere Identifizierung am Schlüsselbund
  • auf Wunsch mit RFID Technologie für Fremdapplikationen
KESO 8000Ω² Langschlüssel
KESO 8000Ω² Langschlüssel
KESO 8000Ω² Trapezschlüssel
KESO 8000Ω² Trapezschlüssel
KESO 8000Ω² Farbkappenschlüssel
KESO 8000Ω² Farbkappenschlüssel
KESO 8000Ω² Farbkappenschlüssel lang
KESO 8000Ω² Langschlüssel mit Farbkappe
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen schreiben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen.
Weitere interessante Produkte