phone Telefon: +49 351 413 92 575
 

Sie erreichen uns: Mo-Do: 08.00-12.00 u. 13.00-16.00 / Fr: 8.00-12.00 Uhr

Vorausetzungen für die erfolgreiche Planung

    Für die effiziente Erstellung Ihrer Schließanlage müssen einige wenige Voraussetzungen erfüllt werden:
1. Alle Türen (Behältnisse) erfassen und entsprechend bezeichnen:
    z. B.: Haustür, Wohnung 1, Wohnung 2, Keller, Heizungsraum, Garage Mieter, eigene Garage, Boden etc.
2. Schließberechtigungen festlegen:
    Festlegen, wer wohin darf. Klingt einfach, muss aber trotzdem richtig durchdacht werden.
3. Alle erforderlichen Maße für die Schließzylinder beschaffen:
    Mittels der von uns speziell entwickelten Zylinder Messlehre ist das problemlose Ausmessen Ihrer Schließzylinder ein Kinderspiel.
    Bitte beachten:
    Das erste Maß (z. B.: 35/45) ist das Maß für die Außenseite des Zylinders. Das letzte Maß steht für die Innenseite. Eine detaillierte Beschreibung zur Messlehre finden Sie unter Hilfe / Messlehre.
    Für Vorhänge-, Briefkasten- und alle anderen (Nicht) Doppel- und Halbzylinder sind die erforderlichen Maße festzulegen. z. B.: Vorhängeschloss - Bügel 8mm Durchmesser und 25mm Bügelhöhe.
4. Notwendige Stückzahlen für Schlüssel und Zylinder festlegen.
    Schlüssel sollten nicht auf "Lager" gelegt werden, sondern in erforderlicher Anzahl geordert werden. Bei Verlust eines Schlüssels würden auch die gleichen Duplikate wertlos werden!
Bitte warten …

Bitte warten …

{{var product.name}}
Weiter einkaufen
Warenkorb & Kasse