phone Telefon: +49 351 413 92 575
 

Sie erreichen uns: Mo-Do: 08.00-12.00 u. 13.00-16.00 / Fr: 8.00-12.00 Uhr

Nachbestellungen zu hier erstellten Schließanlagen

Für alle in unserem Konfigurator-System eingepflegten Schließsysteme können Sie bequem Nachbestellungen für Schlüssel und Schließzylinder vornehmen. Neue Schließungen von Zylindern und Berechtigungen für Schlüssel müssen von uns händisch beim Hersteller angefragt werden.

Grundsätzliche Informationen zum Ablauf:

Nachbestellungen zu bestehenden Positionen sind zwar technisch in der Regel immer möglich, doch sind dabei immens viele Details zu beachten.
Eine automatisierte Bearbeitung ist hier nur zum Teil realisierbar. Zu viele Besonderheiten sind von Hersteller zu Hersteller und in den jeweiligen Schließsystemen zu beachten.
Zylinder und Schlüssel können in der Nachbestellung gegenüber der Erstbestellung andere Preise haben. Dies hängt mit den Vorgaben der jeweiligen Hersteller zusammen.

Hierauf haben wir keinerlei Einfluss.

Wir pflegen diese Preise unter Ausnutzung unserer Rabatte zu den bestmöglichen Konditionen ein.
Die anfallenden Service-Pauschalen bei Nachbestellungen werden separat ausgewiesen und nicht in die Artikel hineingerechnet!

a. Nachbestellung zu einem von sullus bezogenen Schließsystem

Für Zylinder aus einer Schließanlage (keine Einzel und Gleichschließung) erhalten Sie in einer begrenzten Zeit (in der Regel 3 Monate nach Auftragserteilung) gleiche oder leicht angepasste Preise bei Nachbestellungen.
Für Einzel- und Gleichschließungen wird dies von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich gehandhabt.
Die Nachbestellpreise für Schlüssel erhöhen sich sofort mit Auslieferung der Anlage, entsprechend den Preisvorgaben der jeweiligen Hersteller! Nach 3 Monaten erhalten Sie dann die allgemein üblichen Nachbestellpreise für Zylinder und Schlüssel.
Loggen Sie sich bitte mit ihren hinterlegten Daten (E-Mail-Adresse und Passwort) im Konfigurator oder Shop ein. Nach einem Klick gelangen Sie in das Nachbestell-Menü. Hier können sie aus Ihren bisherigen Bestellungen in unserem Shop die richtige Ursprungsbestellung wählen. Mit der Auswahl der Ursprungsbestellung werden alle zur Verfügung stehenden Anlagendaten in die Bestellfelder des Nachbestellprozesses übergeben. In die Eingabefelder der Position bzw. Schließung für Zylinder und Schlüssel muss die Nummer aus dem Schließplan des Herstellers eingetragen werden. Der bei uns erstellte Plan hat hier keine Gültigkeit mehr. Das hängt mit der Schreibweise und Anpassungen der Hersteller im endgültigen Schließplan zusammen. Benutzen Sie bei Fragen bitte unsere Hilfefelder in der Bestellabwicklung.

b. Nachbestellung zu einem Schließsystem, über Fremdanbieter bezogen

Nur wenn dieses Schließsystem bei uns aufgeführt ist, sind auch die erforderlichen Bestell- und Lieferdaten hinterlegt. Für andere Systeme können wir leider keine Nachbestellungen ausführen. Das trifft auch auf sogenannte Eigenprofile (Schließanlagen im Eigenprofil) zu. Hier kann nur über den Schlüsseldienst des Eigenprofiles bestellt werden.

 

Eigentlicher Nachbestellvorgang

Der Nachbestellvorgang in unserem System wird in 3 Schritten ausgeführt:

Schritt 1:

Übergabe der Angaben zur Anlagenkennzeichnung für die Bestellung. - Hersteller - Anlagennummer - Anlagenart - System - Lieferdatum Bei über uns bezogene Schließanlagen, wird dieser Schritt nach dem Einloggen automatisch ausgeführt.

Schritt 2:

Tragen Sie bitte die Schließungs- bzw. Schlüsselnummer im vorgesehenen Feld ein. Nun können Zylinder oder Schlüssel in Stückzahl und Ausführung konfiguriert werden. Sie können weitere Zylinder oder Schlüssel hinzufügen oder aber auch einzelne Positionen löschen. Damit Sie alle notwendigen Informationen ohne Stress bereitstellen können, haben wir für jeden Hersteller und jedes Schließsystem die entsprechenden Hilfen eingepflegt. Um sicher zu gehen, dass die Bestellung auch wirklich beim Hersteller zu den angezeigten Konfigurationen und Preisen realisierbar ist, kann der Vorgang vorerst noch nicht vollständig abgeschlossen werden. Ihr Auftrag bleibt deshalb als Bestellanfrage in unserem System. Wir prüfen nach Bestelleingang mit dem Hersteller die Liefermöglichkeit ab. Dafür benötigen wir ca. 5 Tage.

Schritt 3:

Bei positiver Reaktion des Herstellers erhalten Sie von uns eine E-Mail mit der Bestätigung Ihrer Bestellung. Parallel dazu schalten wir Ihre Bestellanfrage zum endgültigen Bestellabschluss frei. Sollten Änderungen in der Bestellung (Bezeichnungen, Preise, Nummern etc.) notwendig sein, informieren wir Sie über den weiteren notwendigen Ablauf. Nach Freischaltung Ihrer Bestellanfrage, können Sie Ihre Bestellung in den Warenkorb legen und den Vorgang über das Shopsystem abschließen.

Bitte warten …

Bitte warten …

{{var product.name}}
Weiter einkaufen
Warenkorb & Kasse