phone Telefon: +49 351 413 92 575
 

Sie erreichen uns: Mo-Do: 08.00-12.00 u. 13.00-16.00 / Fr: 8.00-12.00 Uhr

Schritt 3 - Parametereinstellung und Bestellung

    Einstellung der Zylinderlängen
      Bei der Einstellung von Zylinderlängen sind einige Abhängigkeiten, je nach Schließsystem zu berücksichtigen.
      So kann es sein, dass ein bestimmter Bohrschutz oder die Not- und Gefahrenfunktion erst ab einer herstellerstypischen Länge möglich ist. Ebenso sind Abhängigkeiten zwischen Not- und Gefahrenfunktion und Freilaufeigenschaften der Zylinder zu berücksichtigen.
      Deshalb haben wir in unserem Schließanlagen-Konfigurator für eine einfache Einstellung der Zylinderparameter, eine aufwendige Logik zur Ausfilterung von Abhängigkeiten der einzelnen Schließsysteme entwickelt.
      Hier gilt es, einfach in den Abhängigkeiten zu probieren, bis Sie den gewünschten Erfolg für Ihren Schließzylinder haben. Denn liefern können wir nur einen Schließzylinder, den der Hersteller auch produzieren kann. Über die Hilfefenster finden Sie weitere Informationen.
    Für die Längeneinstellung gilt:
      Es werden die aus dem ersten Schritt vorgegebenen Längen an das gewählte Schließsystem angepasst. Wenn aber bestimmte Wünsche in der gewählten Länge nicht realisierbar sind, kann hier eine Nacheinstellung vorgenommen werden.
      Zuerst wird dazu die Außenlänge gewählt, danach kann die jetzt noch mögliche Innenlänge eingestellt werden.
    Stückzahl für Zylinder
      Im Feld Pos. können Sie die bereits von Schritt 1 übernommene Stückzahl, nochmals an Ihre Erfordernisse anpassen.

    Schliessplan

    Einstellung der Zylinderoptionen
      Je nach Hersteller und System können Sie hier die wichtigsten Optionen über die Auswahlfelder einstellen. In der Regel sind aber einige Abhängigkeiten gegeben. Unser System stellt nur relevante Einstellmöglichkeiten zur Verfügung.
      Über die Hilfe-Button erhalten Sie zu jeder einstellbaren Option eine Hilfe. Hier arbeiten wir aber noch ein bisschen dran und werden die Inhalte in den nächsten Tagen und Wochen weiter ergänzen und ausbauen.
    Einstellung der Schlüsselausführung und -stückzahl
      Manchmal besteht der Wunsch für eine Schlüsselnummer unterschiedliche Ausführungen zu erhalten. Zur Realisation können Sie je nach Hersteller und System hier für verschiedene Schlüsselausführungen, unterschiedliche Stückzahlen festlegen.
      Ihnen werden in allen möglichen Fällen dafür unterschiedliche Schlüsselausführungen mit Farbkappen bzw. Farb-Pins angeboten. Aus dem Schritt 1 haben Sie eine Schlüsselstückzahl pro Schlüsselnummer eingestellt. Durch Hinzufügen anderer Schlüsselausführungen erhöht sich aber die Gesamtstückzahl für diese Position.
      Deshalb haben wir zum Abgleich der Gesamtstückzahl pro Schlüssel-Nummer, die Stückzahl für jede Ausführung separat einstellbar gemacht.

    Schliessplan
      Nach Einstellung aller Parameter für das Schließsystem können Sie wieder zur Auswahl zurückkehren. Die Einstellungen des Systems werden automatisch gespeichert.
      Auch eine Erweiterung für zusätzliche, vergessene Positionen für Zylinder und Schlüssel ist möglich. Allerdings werden dann die hier bereits gemachten Einstellungen verworfen. Nach Rückkehr zu Schritt 1 muss das System Ihre geänderte Anlage leider komplett neu durchrechnen und alle Schließanlageneinstellungen neu bewerten.
Bitte warten …

Bitte warten …

{{var product.name}}
Weiter einkaufen
Warenkorb & Kasse